Merkmale von Madenwürmern & Fadenwürmern.

Madenwürmer & Fadenwürmer

Merkmale

Madenwürmer sind in der Regel harmlos aber führen immer zu einem Juckreiz am Anus, welcher durch die dort abgelegten Eier erfolgt. Dies kann zu Schlafstörungen mit Folgeerscheinungen Angstzuständen oder Konzentrationsschwäche führen. Bei Frauen kommt manchmal ein vaginaler Ausfluss hinzu. Wenn Kinder nachts nicht mehr gut schlafen können und es sie am Po juckt, dann liegt sehr oft ein Madenwurmbefall vor, der behandelt werden muss. Beim Madenwurmbefall handelt es sich bei uns um die häufigste Parasitenerkrankung und sie tritt bevorzugt im Kindergarten- und Schulkindalter auf.
Unter einem Mikroskop lassen sich die Eier der Madenwürmer am einfachsten durch einem Tesafilmstreifen nachweisen, der am besten am Morgen aufgedrückt wird.

Madenwürmer beim Menschen sind ein unangenehmes Übel, das aber wirksam bekämpft werden kann!
    Molevac-Dragees (Tabletten gegen Madenwürmer)

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Zu Medikamentengaben und weiterführende Diagnostik wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt bzw. Kinderarzt. Der Inhalt von madenwuermer.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder eine Selbstbehandlung durchzuführen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Copyright © 2014 Madenwuermer.de - Impressum
Madenwürmer | Madenwurm | Informationen über Madenwürmer und Fadenwürmer